Kontakt

 
KKWV Anwaltskanzlei

Hermanstraße 11
86150 Augsburg
 
Telefon: 0821 - 43998670
Fax: 0821 - 43998680
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuell:   German Pellets GmbH

Die KKWV-Anwaltskanzlei vertritt Anleger im Zusammenhang mit der Eröffnung des vorläuigen Insolvenzverfahrens der German Pellets GmbH (AG Schwerin, 580 IN 64/16). Dies betrifft die Vertretung  im Insolvenzverfahren, die Vertretung in Gläubigerversammlungen sowie die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Vermittler, Prospektverantwortliche oder sonstige Verantwortliche der  Gesellschaft. Lassen Sie sich in unsere Anlegerliste aufnehmen. Eine kurze E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt. Gerne können Sie auch unser Kontaktformular verwenden. Sie erhalten dann einen ensprechenden Fragebogen zugesandt. Die Aufnahme ist kostenfrei und unverbindlich. Sie dient ausschließlich der Bündelung von Anlegerinteressen.   

 

Aktuell: Widerruf von Verbraucherdarlehensverträgen

Die KKWV-Anwaltskanzlei hat für Ihre Mandanten in den letzten Wochen diverse Klagen bezüglich des Widerrufs von Verbraucherdarlehensverträgen eingereicht. In allen Fällen geht es um die Rückforderung von gezahlten Vorfälligkeitsentschädigungen nach dem Widerruf der entsprechenden Verträge. Die Klagen richten sich gegen die ING-DiBa (LG Frankfurt/Main), die Münchener Hypothekenbank (LG München I) und die Deutsche Postbank AG (LG Rostock). Wir werden auf unserer Homepage über den Fortgang dieser Verfahren berichten.

 

Aktuell: Darlehensverträge können nur noch bis 21. Juni 2016 widerrufen werden - Widerrufsjoker jetzt nutzen!!

Am 21.06.endet die Widerrufsmöglichkeit für Darlehensverträge die zwsichen 2002 bis 2010 abgeschlossen wurden. Die KKWV-Anwaltskanzlei bietet ab sofort eine schnelle und kostenfreie Prüfung Ihres Vertrages an. Wir haben bereits  mehrere hundert Fälle abgewickelt. Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf! 

 

 

Entwicklung und Ausrichtung


Die KKWV-Kanzlei für Kapitalanlagerecht, Wirtschaftsrecht und Verbraucherrecht wurde im Oktober 2010 als Spezialkanzlei insbesondere für den Bereich des Bankrechts, des Kapitalanlagerechts und des Kapitalmarktrechts gegründet. Dabei vertreten wir ausschließlich Anlegerinteressen.  
 
Der Gründer; Herr Rechtsanwalt  Rainer J. Kositzki ist bereits seit fast 20 Jahren auf diesen Rechtsgebieten tätig und verfügt somit über umfangreichen Erfahrung und entsprechendes Fachwissen. Das Bank- und Kapitalmarktrecht ist ein verhältnismäßig junges Rechtsgebiet und hat in den letzten Jahren eine Fülle von gerichtlichen Entscheidungen hervorgebracht. Das und die zunehmende gesetzliche Regelungsdichte, wie auch der europarechtliche Einfluss, rechtfertigen und erfordern ein entsprechende anwaltliche Spezialisierung.

Als Schwerpunkt unserer Tätigkeit – sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich - hat sich inzwischen der Bereich geschlossene Beteiligungen (Fonds) herauskristallisiert. Dabei handelt es sich in erster Linie um Immobilienfonds, Schiffsfonds, Flugzeugfonds oder Lebensversicherungsfonds. Darüber hinaus sind wir auch intensiv im Bankenrecht - hier vor allem im Darlehens- und Kreditsicherungsrecht - tätig. Hinzu kommt das Insolvenzrecht, insbesondere über die Anbindung zum Kapitalanlagerecht.
 
Bereits nach wenigen Jahren hat sich die KKWV-Anwaltskanzlei zu einer der führenden Spezialkanzleien in Bayrisch-Schwaben im Bank- und Kapitalanlagerecht entwickelt. Seite Mitte 2014 nutzen wir moderne und repräsentative Büroräume in der Hermanstraße 11 im Herzen von Augsburg.

Philosophie


Die Kanzlei hat sich bewusst auf die Spezialisierung einiger weniger Rechtsgebiete entschieden. Auf diese Weise kann ein Höchstmaß an juristischer Qualität erreicht und damit ein entsprechender Nutzen für unsere Mandanten sichergestellt werden. Dieser Anspruch bildet die Grundlage unserer Tätigkeit.

Unser oberstes Ziel ist, die Probleme unserer Mandanten effektiv und mit wirtschaftlichem Augenmaß zu lösen. Dabei streben wir, gerade im Bereich der Kapitalanlagen, wenn sinnvoll außergerichtliche Regelungen für unsere Mandanten an. Dies spart in der Regel Zeit, Kosten und Nerven.

Wir legen Wert auf eine partnerschaftliche und individuelle Mandantenbetreuung, bei der das persönliche Vertrauensverhältnis zwischen Mandant und Anwalt im Vordergrund steht. Anlegerschutz ist unsere Kernkompetenz. Seit Jahren vertreten wir bundesweit Anleger mit Erfolg gegen Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister, Anlageberater und Anlagevermittler. So konnten wir uns diesbezüglich ein umfangreiches Fachwissen aneignen. Wir kämpfen für die Interessen unserer Mandanten und setzen Ihre Schadensersatzansprüche durch.
Wir kämpfen für Fairness und Gerechtigkeit. Wir scheuen daher auch nicht den Gang vor Gericht. Wo es aber geht, vermeiden wir Prozesse!